AGB

Bei Reklamationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Adresse für Retouren:
Natalie Frohn, RosaMinze Puppenatelier, Limburgweg 16, D-41748 Viersen
Email: info (at) rosaminze.de / Internet: www.rosaminze.de

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr.

Aus rechtlichen Gründen müssen wir im Folgenden näher darauf eingehen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

IMG_3925 IMG_3927

 

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

 

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.kukalka.de .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Natalie Frohn
RosaMinze Puppenatelier
Limburgweg 16
D-41748 Viersen

zustande.

Darüber hinaus gelten diese auch beim Erwerb der von uns erstellten Anleitungen in Form von PDF Dateien.
Der Einbeziehung abweichender Vertragsbedingungen des Kunden wird widersprochen.
Es gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder davon abweichende Formulierungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei der Anbieter hat diesen im Einzelfall schriftlich zugestimmt.

Die Vertragssprache ist deutsch. Das gilt auch für den Fall, in dem neben der Produktbeschreibung in deutscher Sprache diese in englisch erfolgt.

Alle vom Angebot abweichenden Vereinbarungen, die zwischen dem Anbieter und dem Kunden zwecks Ausführung dieses Vertrages getroffen werden, sind schriftlich niederzulegen.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware. Nach fruchtlosem Ablauf einer verinbarten Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen:
Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Shop

2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“

3) Prüfung der Angaben im Warenkorb

4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“

5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).

6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.

7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach
Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des
Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.
Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar.
Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb einer Woche.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop :
Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.rosaminze.de/impressum/agb/ einsehen.

Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Für Mängel und Schäden, die aufgrund unsachgemäßer Behandlung oder durch natürliche Abnutzung der Ware zurückzuführen sind, können wir keinerlei Haftung, bzw. Garantie übernehmen.

 

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise verstehen sich exklusive etwaiger Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse oder PayPal

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, falls nicht anders vereinbart, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

 

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel versandfertig.
Die Lieferung erfolgt hier innerhalb von 24 Werktagen.
Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

Achten Sie bitte darauf, dass Sie keine beschädigten Pakete annehmen.
Wir sind bemüht die Versandkosten so niedrig wie möglich zu halten.

Wir können keine Verantwortung für auf dem Postweg verlorengegangene Sendungen übernehmen und raten daher zu einer Versicherung des gesamten Wertes.

 

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

Haftungsbeschränkung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit
entstehende Schäden hafte ich lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch mich beruht. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen.

 


Shipping in EU takes 5-7 bussines days, all international orders in 7-12 days after payment.
We accept bank transfer and Paypal (which accepts all major credit cards).
Payment is due at the time of order.

 

Urhe­ber­recht

Die durch die Seit­en­be­treiber erstell­ten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unter­liegen dem deutschen Urhe­ber­recht. Die Vervielfäl­ti­gung, Bear­beitung, Ver­bre­itung und jede Art der Ver­w­er­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rechtes bedür­fen der schriftlichen Zus­tim­mung des jew­eili­gen Autors bzw. Erstellers. Down­loads und Kopien dieser Seite sind nur für den pri­vaten, nicht kom­merziellen Gebrauch ges­tat­tet.

 

Schluss­bes­tim­mungen

Der gesamte Vertrag einschließlich dieser AGB unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Mit einer Bestel­lung wer­den die All­ge­meinen Geschäfts­be­din­gun­gen von Kukalka anerkannt.
Hat der Kunde keinen all­ge­meinen Gerichts­stand in Deutsch­land oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist auss­chließlich Gerichts­stand für sämtliche Stre­it­igkeiten aus diesem Ver­trag unser Geschäftssitz.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses AGB ungültig sein, soll die Gültigkeit des Gesamtvertrages davon unberührt bleiben.

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.